fbpx

K-SUITE – RELEASE 4.55

K-TAG Boot- und Service-Modus für Bosch DCU, EDC, ME und MG1 Steuergeräte

Lesen, Schreiben und Klonen neuer Bosch-Steuergeräte mit K-TAG. Die Steuergeräte sind u.a. verbaut in Lynk & Co, Mercedes-Benz-, Nissan-, Renault- und Volvo-Fahrzeugen. Jetzt sicher umprogrammieren und Reparaturen durchführen.

Alientech
Oktober 20, 2021

Neue K-TAG-Protokolle für die Arbeit im Boot- und Servicemodus mit Bosch-Steuergeräten, welche in vielen Fahrzeugen von Lynk &Co, Mercedes-Benz, Nissan, Renault und Volvo verbaut sind. Die betroffenen Bosch-ECUs sind:

Dazu gehören Fahrzeuge wie der neue Volvo XC40 oder auch Fahrzeuge wie die Mercedes ML-Klasse von 2003 und die Volvo S80 Modelreihe von 2001 bis 2006. Je nach Aufgabenstellung wählen Sie den geeignetsten Modus aus. Sie haben auf jeden Fall das richtige Werkzeug zur Hand, um die Arbeiten durchzuführen.

New K-TAG Protocol

BOSCH DCU17PC42

NISSAN

    Read and write in Service Mode

Nv300 1.6 dCi 120 6MT Diesel 88  Kw

RENAULT

    Read and write in Service Mode

Trafic 1.6 dCi 120 6MT Diesel 88 Kw

New K-TAG Protocol

BOSCH EDC15C11

VOLVO

   Read, write and clone in Boot Mode

S80 2.4 20v D Diesel 96 Kw
S80 2.4 20v D5 Diesel 120 Kw

New K-TAG Protocol

BOSCH ME2.1

MERCEDES-BENZ

   Read, write and clone in Boot Mode

ML-Class 430 V8 5AT Petrol 200 Kw

New K-TAG Protocol

BOSCH MG1CS080

VOLVO

    Read and write in Service Mode

XC40 1.5 T3 Petrol 115 Kw
XC40 1.5 T3 Petrol 120 Kw

Link & Co

    Read and write in Service Mode

01 1.5 PHEV Petrol 192 Kw
01 2.0T Petrol 140 Kw
02 Drive-E 1.5 TD Petrol 132 Kw
02 Drive-E 2.0 TD Petrol 140 Kw
03 1.5 TD Petrol 132 Kw

Tunen, Reparieren, Klonen. Mehr machen mit K-TAG!

Das Werkzeug für Profis, welches von Profis entwickelt wurde.

Boot-Modus. Lesen, Schreiben und Klonen für umfassende Eingriffe und Reparaturen.

Sie können in das Herz des Motorsteuergeräts und des Automatikgetriebes vordringen, um Mikroprozessoren, EEPROM und Flash-Speicher zu Lesen und zu beschreiben. Mit K-TAG können Sie auch fortgeschrittene Modifikationen, Backup-Operationen und das „Klonen“ des Steuergeräts durchführen.

Die Mercedes ML-Klasse mit dem Bosch ME2.1 und der Volvo S80 mit dem Bosch EDC15C11 Steuergerät sind Fahrzeuge, die seit Anfang der 2000er Jahre auf der Straße sind und bei denen es zu Problemen kommen kann auch zu schwerwiegenderen, die aber dank der neuen K-TAG-Protokolle lösbar sind.

Verlassen Sie sich auf ein umfassendes und zuverlässiges Instrument, das Ergebnisse garantiert.

Service Modus. Ohne Öffnen der ECU umprogrammieren und Tunen mit ECM Titanium!

Dies funktioniert sowohl mit dem Nissan NV300 von 2017, Renault Trafic mit Bosch DCU17PC42 ECU und Volvo XC40 und Lynk & Co 01, 02 und 03 mit Bosch MG1CS080.

Brandneue Nutzfahrzeuge und Autos, die Sie nach den Bedürfnissen Ihrer Kunden umprogrammieren können.

Mit dem MG1CS080 ECU Chiptuning haben Sie die Möglichkeit, alle grundlegenden Parameter für den Motorbetrieb zu kalibrieren: Turbodruck, Einspritzung, Zündzeitpunkt und Wastegate-Öffnung.

Darüber hinaus ist es auch möglich, die machbare Leistung der leistungsreduzierten Versionen freizugeben: Diese Leistungsreduzierung wird durch den Drehmomentbegrenzer geregelt und mit dem ECM-Driver können Sie diese Begrenzung aufheben.

More News