fbpx

K-SUITE – RELEASE 4.44

OBD-Programmierung
für den neuen Megane RS Trophy

OBD-Programmierung für den neuen Renault und Alpine, welche mit dem Hitachi BED501 Steuergerät ausgestattet sind.

Alientech
Juli 21, 2021

Neues FULL OBD-Protokoll zum Lesen und Schreiben einiger Renault- und Alpine-Modelle. Das Steuergerät ist:

Die Fahrzeugliste von Alientech wird damit um zwei neue, sportliche Modelle ergänzt: Megane RS Trophy, Alpine A 110S, die beide seit 2019 in Produktion sind.

New KESSv2 Protocol

HITACHI BED501

RENAULT

  Read and write in OBD.

Espace 1.8L 16V TCe 225 EDC 7AT Petrol 165 Kw
Megane 1.8L 16V TCe 225 EDC 6AT Petrol 165 Kw
Megane 1.8L RS 16V TCe 280 6MT Petrol 206 Kw
Megane 1.8L RS 16V TCe 280 EDC 6AT Petrol 206 Kw
Megane 1.8L RS Trophy 16V TCe 300 6MT Petrol 221 Kw
Megane 1.8L RS Trophy 16V TCe 300 EDC 6AT Petrol 221 Kw
Talisman 1.8L 16V TCe 225 EDC 7AT Petrol 165 Kw

ALPINE

  Read and write in OBD.

A110 S 1.8L 16V Tce 7AT Petrol 215 Kw
A110 1.8L 16V Tce 7AT Petrol 185 Kw

KESSv2 zum vielseitigsten Tool für die OBD-Programmierung.

M5Pt Motor

Der Motor, welcher in den überarbeiteten Fahrzeugen verbaut ist, unterscheidet sich von den anderen 1.8L-Motoren derselben Familie vor allem dadurch, dass er einen Turbolader besitzt.

 

Dieser Motor wurde für den Einsatz auf europäischen Märkten konzipiert und entwickelt, bei welchen die Vorschriften zu Schadstoffemissionen streng sind: Ein aufgeladener Motor, der auf ein höheres Motordrehmoment ausgelegt ist und gleichzeitig für eine Reduzierung des Verbrauchs und des Schadstoffausstoßes sorgt.

KESSv2. Lesen und Schreiben über OBD.

Das 759-Protokoll sieht das Lesen und Schreiben über OBD vor. Sie schließen das Gerät an und lesen die Originaldatei im Motorsteuergerät aus.

Einmal mit KESSv2 ausgelesen, kann die Datei mit einer Remapping-Software wie ECM Titanium modifiziert und dann über OBD neu geschrieben werden.

kessv2-4

More News